Photobucket Herzlich Willkommen! Schön, das Ihr mitwirkt und wir gemeinsam positive Energien in die Welt ausstrahlen!
#1

Pao-Lichtkreis

in PAO-Lichtkreis 13.05.2011 16:42
von Stellina | 17 Beiträge

P A O
PLANETARY ACTIVATION ORGANIZATION
Das Wort "PAO" bedeutet:
"Frieden und innere Kraft durch Einheit"






Der Göttliche Plan für das 21.Jahrhundert ist das Goldene Zeitalter
Seit vielen Jahren befinden wir uns in einem umfangreichen energetischen,
reinigenden Aufstiegsprozess. Vieles ist bereits getan und trotzdem bedarf es
weitergehenden Anstrengungen, um dem ständig steigenden Anspruch gerecht
zu werden.
Da auf der Erde immer noch viele dunkle Kräfte wirken, die den Aufstiegsprozess
stören wollen, benötigt die Menschheit weitergehende kraftvolle Unterstützung.
Für solch hartnäckige Fälle entsendet die Göttliche Instanz lichtvoll
verkörperte Kräfte von weiterentwickelten Zivilisationen – genannt: Die GALAKTISCHE
FÖDERATION des Lichts (im folgenden GALAKTISCHE FÖDERATION
genannt). Im Gegensatz zur geistigen Welt, der Engelwesen und den aufgestiegenen
Meistern sind diese verkörperten Wesen in ihrer Weisheit die
lichtvoll ausführenden Kräfte im Geheimen.
Diese GALAKTISCHE FÖDERATION hat sich bereits als Berater mit Schlüsselpersonen
und -gruppen verbündet, die in der Umbruchphase eingesetzt werden,
sobald die jetzigen dunklen Führungsschichten abgelöst sein werden.
Wir sind also nicht alleine, Die Göttliche Instanz sorgt auf meist unsichtbare
Weise stets für uns und unsere Erde. Zitat aus einer Botschaft vom Nov.2010:
…“Die Galaktische Föderation repräsentiert die Zivilisationen, die Dingen
wie Krieg und Anwendung von Gewalt längst entwachsen sind und danach
trachten, dem Universum völligen Frieden zu bringen. Daher sind wir in euren
Aufstieg in hohem Maße involviert und stehen bereit, euch, die ihr euch
ins LICHT begeben habt, als Mitreisende willkommen zu heißen"…
Da auf Erden der freie Wille herrscht, kann sich die GALAKTISCHE FÖDERATION
erst dann offiziell zeigen und auf der Erde aktiv werden, wenn sie Willkommen
geheißen wird von lichtvollen Teilen der Menschheit. Dazu bedarf es
einer gedanklichen Einladung, die im Kollektiv besonders wirkungsvoll ist.
Sehr hilfreich dafür ist auch das tägliche Ausrichten auf das Goldene Zeitalter.
Die GALAKTISCHE FÖDERATION sitzt quasi in der Warteschleife, wie in deren
Mitteilung vom 10. Nov. 2010 zu lesen ist:
…“Wir möchten euch sagen, dass wir auf eurer Erde bereits in großer Zahl
anwesend sind. Nur sind unsere Stützpunkte euren Blicken verborgen, und
eine große Zahl davon ist sicher und außerhalb eurer Reichweite am Meeresboden.
Andere befinden sich tief im Innern von Bergen wie dem Mt.
Shasta. Falls sinnvoll, können wir uns und unsere Raumfahrzeuge jederzeit
in Tarnung und Unsichtbarkeit begeben“…
…“Wir von der GALAKTISCHEN FÖDERATION machen unsere Raumschiffe
weiterhin in einer Weise sichtbar, dass es nicht länger möglich ist, uns von
den beeinflussten Medien wie Religion, Radio, Fernsehen, Zeitungen usw.
„wegzuerklären.“...
Der Göttliche Plan für das 21.Jahrhundert ist das Goldene Zeitalter
…“In Teilen der Bevölkerung herrscht bereits Akzeptanz darüber, dass wir
außerirdischen Ursprungs sind, und keine Bedrohung für euch darstellen.
Das wirft daher die Frage auf, wie lange die Vertuschung unserer Existenz
durch die Medien noch weitergehen kann.“...
WARUM HELFEN SIE UNS UND WELCHE AUFGABEN HABEN SIE?
Die GALAKTISCHE FÖDERATION ist von der Göttlichen Instanz beauftragt,
eine Erst-Kontakt'-Mission auf Erden durchzuführen und uns ins vollständige
Bewusstsein zu begleiten sowie dabei zu unterstützen, die Erde vollkommen
zu reinigen.
Mitteilung aus dem Jahre 2001:
…“Als Kulmination eines lang andauernden und mühsamen ersten Kontakts
hat sich diese Mission aus einer anfänglichen Einstufung als einfache Rettungsmaßnahme
vor einigen Jahrzehnten entwickelt. Wir hatten erwartet,
dass eure globale Gesellschaft in einen tödlichen Krieg verwickelt werden
würde und waren auf dem Weg, eure Überlebenden zu retten und eure
kostbare Erde in ihren ursprünglichen Zustand zurückzuführen. Danach
hätten wir eure Überlebenden dann wieder 'ausgesät' auf eurem Planeten.
Jedoch, vor etwas mehr als einem Jahrzehnt änderte sich dieses Konzept.
Wir kamen in die Lage, euch als Wesen zu beobachten, die ihre wunderbare
Zielbestimmung ohne eine globale Katastrophe würden erreichen können.“…
Mitteilung aus dem Jahre 2003:
…“Mit unseren Technologien sind wir in der Lage, Kenntnis über alles zu
besitzen, was auf eurer Welt passiert. Unser Ziel bleibt, eine große Katastrophe
zu verhindern.“…
Mitteilung aus dem Jahre 2006:
…“Diese besondere Rolle gibt uns eine große Verantwortung darin, euch erfolgreich
aus eurem jetzigen, sehr 'aufgewühlten' Reich in eines zu führen,
das recht ähnlich dem ist, dessen wir uns zurzeit erfreuen. Effektiv führen
wir euch aus der Beschwerlichkeit eines Reichs, das auf Dualität beruht, in
eines, das auf Liebe basiert.“…
…“Außerdem kamt ihr ausdrücklich, um dieses wunderschöne Reich wieder
in den Bereich des LICHTS zurückzuführen. Allein dieser großartige Akt ist
es, der den größten Teil dieser Galaxis veranlasst, direkte Teilnehmer dieses
Ereignisses sein zu wollen; doch nur vergleichsweise Wenige (aus dieser
Galaxis) wurden dafür auserwählt. Ihr seid die besonderen spirituellen
Wesenheiten, die vom Himmel für diese göttliche Aufgabe ausgewählt wurden.
Verliert niemals den Blick auf diese Ehrfurcht gebietende Tatsache
Der Göttliche Plan für das 21.Jahrhundert ist das Goldene Zeitalter
DIE GÖTTLICHE INSTANZ ERTEILT 2010 DIE ERLAUBNIS FÜR
WIRKUNGSVOLLERE MASSNAHMEN
In einer weiteren Mitteilung vom Okt. 2010 heißt es:
…“Euch wurde gesagt, dass wir nicht gegen den individuellen freien Willen
tätig werden können. Gemäß Gottes Verfügung gibt es davon eine Ausnahme,
wenn jemand willentlich den Tod vieler Menschen und große Zerstörung
bewirken will, dann dürfen wir den freien Willen der Erde über diese
Absicht stellen und es vereiteln. Man hat euch auch gesagt, dass es keine
Zeit zu vergeuden gebe, dies nur zögerlich umzusetzen, da alles sehr beschleunigt
ablaufe.
Wir haben nun von Gott die Erlaubnis bekommen, dort – wo es notwendig
ist, stärkere Methoden als bisher anzuwenden, um die verbleibenden
Machtzentren der „Herrschenden“ nieder zu reißen. Das bedeutet NICHT,
irgendjemanden zu töten — Gott lässt niemals einen Mord als legitimes
Mittel zu, auch würden wir das niemals tun!“…
Je mehr Menschen in der Welt hinsichtlich der Mitteilungen der GALAKTISCHEN
FÖDERATION aufwachen, desto eher wird der 'rechte göttliche Zeitpunkt'
für den Aufstieg von Mutter Erde erreicht sein!
Um dies zu erleichtern, muss das Wissen um ihre Existenz in jeden Kontinent,
jedes Land, jeden Staat und jede Provinz auf dieser Erde verbreitet
werden (was sehr bald mithilfe der dann lichtvollen Medien geschehen wird).
Sobald diese Voraussetzung erfüllt ist, wird es zu einem ersten Kontakt kommen.
Sodann wird in für uns unvorstellbar kurzer Zeit die GALAKTISCHE FÖ-
DERATION unter anderem alle notwendigen Technologien bereitstellen, die
wir sowohl für die Reinigung der Erde als auch für das Leben im neuen Zeitalter
selbst benötigen…
Version 1.4, Quelle: http://www.paoweb.org


Carpe Diem
nach oben springen

*AUF WIEDERSEHEN UND ALLES GUTE IM WWW*
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: premtabda
Forum Statistiken
Das Forum hat 73 Themen und 109 Beiträge.

Besucherrekord: 27 Benutzer (25.08.2012 01:08).